Sie sind hier: ESIS - Schulmanager-Online
Zurück zu: Startseite
Allgemein: Schulleitung Sekretariat Hausmeister Kontakt Von A-Z Sitemap Impressum Datenschutzerklärung

Suchen nach:

ESIS

Schulmanager-online

ESIS wird nach dem 31.07.2022 zu Schulmanager Online


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

zum Schuljahresende 2021/22 stellt der ESIS-Entwickler die Kommunikationslösung ESIS ein. Zusammen mit der Stadtverwaltung Neu-Ulm möchten wir an allen Neu-Ulmer Schulen eine einheitliche Lösung schaffen und haben uns entschieden auf die Online-Plattform Schulmanager-Online (www.schulmanager-online.de) umzustellen, auf der Eltern und Schule in einem geschützten Bereich direkt miteinander kommunizieren können. Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist hierbei durch einen verschlüsselten Zugriff auf das Kommunikationssystem gewährleistet. Auch die benachbarten Schulen, das Bertha-von-Suttner-Gymnasium und die Inge-Aicher-Scholl-Realschule, setzen Schulmanager-Online bereits ein.

Für die Nutzung von Schulmanager-Online im oben genannten Umfang ist es erforderlich, dass wir für Sie und Ihr Kind ein Nutzerkonto anlegen. Dazu werden aus unserem Schulverwaltungsprogramm Name, Klasse und Fächer/Kurse Ihres Kindes importiert. Sie können bei einer Registrierung weitere Daten des Kindes und Ihre Kontaktdaten angeben. Mit dem individuellen Zugang ist sichergestellt, dass nur Sie und die unterrichtenden Lehrer personalisierte Informationen zu Ihrem Kind bekommen. Hierzu möchten wir Ihre Einwilligung [187 KB] einholen. --> Einwilligungserklärung

Bitte lesen Sie die Datenschutzerklärung. [215 KB]
Bitte laden Sie die Einwilligungserklärung [187 KB] herunter, füllen Sie sie aus und schicken Sie das PDF per E-Mail an info@ksv.schule.neu-ulm.de oder geben Sie das Schreiben in der Schule ab (Briefeinwurf oder über ihr Kind).

Sobald wir Ihre Einwilligungserklärungen erhalten haben, erhalten Sie von uns einen achtstelligen Zugangscode, den Sie auf https://www.schulmanager-online.de eingeben. Das System weiß dadurch schon, für welche(n) Schüler*in Sie sich anmelden. Anschließend geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und vergeben ein persönliches Passwort. Jetzt sind die direkt eingeloggt. Die Eingabe des Zugangscodes ist nur bei der erstmaligen Anmeldung erforderlich. Künftig melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort an.

Weitere Infos finden Sie unter https://www.schulmanager-online.de/

Bernhard Seitz, Schulleiter






MÖGLICHKEITEN DES SCHULMANAGERS
1. Elternaccount - Ausschließlich für Eltern!! Bitte achten Sie darauf, Ihre Zugangsdaten nicht an ihre Kinder weiterzugeben!

Damit nur Sie als Eltern personalisierte Informationen über Ihr Kind bekommen, erfolgt Ihre erstmalige Anmeldung anhand der Zugangsdaten, die Sie von uns erhalten. Bei dieser Erstregistrierung hinterlegen Sie (möglichst) eine E-Mail-Adresse und einPasswort. Danach können Sie das System mit Ihren Zugangsdaten nutzen.

Als Eltern

- erhalten Sie Einsicht in den individuellen Vertretungs-, Stunden- und Aufgabenplan Ihres Kindes Ihrer Kinder.
- sehen Sie den Terminkalender der Schule.
- sehen Sie das „Schwarze Brett“ der Schule.
- können Sie Nachrichten empfangen und schreiben.
- können Sie Elternbriefe empfangen.
- können Sie Ihr Kind elektronische krankmelden.
- können Sie Sprechzeiten für den Elternsprechtag buchen.
- finden Sie wichtige Formulare der Schule.
(Derzeit testen wir die einzelnen Module, d.h. evtl schalten wir nicht alle Module sofort frei.)

2. Schüleraccount

Zur Nutzung braucht Ihr Kind ebenfalls ein persönliches Konto. Die Anmeldung erfolgt wie beim Elternaccount über uns zugeteilte Zugangsdaten. Bei der Erstregistrierung kann Ihr Kind eine E-Mail-Adresse (wenn vorhanden) und ein Passwort angeben. Es ist auch eine Nutzung ohne E-Mail-Adresse möglich, dann vergibt das Programm bei der Registrierung einen Benutzernamen. Danach kann Ihr Kind das System mit diesen Zugangsdaten nutzen.

Ihr Kind

- sieht den individuellen Vertretungs-, Stunden- und Aufgabenplan.
- kann bearbeitete Materialien und Aufgaben über das Modul „Lernen“ hochladen und ein Feedback des Lehrers erhalten.
- kann Aufgaben hochladen.
- sieht den Terminkalender der Schule.
- sieht das „Schwarze Brett“ der Schule.
- kann Nachrichten empfangen und schreiben.
(Auch diese Module testen wir, d.h. nicht alle Module sind sofort verfügbar.)

ESIS

ESIS – Elektronisches Schüler Informations System

Im Rahmen der Digitalisierung setzt die Karl-Salzmann-Mittelschule künftig das elektronische Informationssystem ESIS ein. Mit dem Programm werden Elternbriefe per Email und/oder als Benachrichtigung über die ESIS-App auf Ihr Smartphone versandt. Außerdem besteht für die Eltern die Möglichkeit einer Online-Krankmeldung und einer Online-Anmeldung zum Elternsprechtag.
ESIS beschleunigt und erleichtert die Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus erheblich. Es wird bereits an mehr als 600 Schulen eingesetzt.

Weitere Informationen zu ESIS

ESIS-Registrierung:

Geben Sie auf alle Fälle als E-Mail 1 eine Mailadresse an, die Sie regelmäßig abrufen.

Optional: E-Mail 2 ist für einen weiteren Erziehungsberechtigten gedacht (sinnvoll vor allem wenn beide Elternteile sorgeberechtigt sind aber z. B. nicht zusammen wohnen). Wenn Sie mehrere E-Mail-Adressen anlegen, müssen für eine erfolgreiche Quittierung des Elternbriefes immer Lesebestätigungen von allen angemeldeten Adressen erfolgen. Daher empfiehlt es sich im Regelfall nur eine Mail-Adresse anzulegen.

Wenn Sie mehrere Kinder an der Schule haben, muss für jedes Kind das Formular getrennt ausgefüllt werden. Selbstverständlich können Sie hier dieselbe E-Mail-Adresse 1 eintragen. Sie bekommen die ESIS-Informationen aber nur einmal zugeschickt. Das System erkennt die Geschwister automatisch.

-->Zur ESIS-Registrierung