Textversion
Schule Aktuelles Termine Klassen Fachbereiche AGs Lehrer Eltern u. Schüler Links
Startseite Eltern u. Schüler Schülervertretung

Eltern u. Schüler


Elternbeirat Schülervertretung Interessante Links für Schülerinnen und Schüler Interessante Links für Eltern

Schulleitung Sekretariat Kontakt Von A-Z Sitemap Impressum Datenschutzerklärung

Schülervertretung

Schülersprecher der Schule im Schuljahr 2017/2018

1. Schülersprecher 2. Schülersprecherin
Adrian Bytyqi Saskia Janz

Die Schülersprecher

SchülerInnen können und sollen in der Schule mitbestimmen und mitgestalten. Die Schülersprecher werden von den Klassensprechern und ihren Stellvertretern für ein Schuljahr gewählt. Sie müssen selbst nicht Klassensprecher oder Stellvertreter sein. Sie vertreten die Rechte der Schüler im Schulforum, gegenüber der Schulleitung und den Lehrern.
Auszug aus der Bayerischen Mittelschulordnung und dem Bayerischen Erziehungs- und Unterrichtsgesetz (BayEUG) zum Thema:

Schülersprecher § 64 BayEUG

(1) 1 Der Schülersprecher und sein Stellvertreter werden jeweils für ein Schuljahr von den Klassensprechern und ihren Stellvertretern in schriftlicher und geheimer Wahl in getrennten Wahlgängen gewählt. 2 Wahlleiter ist der Schulleiter oder ein von ihm beauftragter Lehrer. (2) 1 Die Wahl findet innerhalb von zwei Wochen nach der Wahl der Klassensprecher statt. 2 Die Gültigkeit der Wahl setzt die Anwesenheit von mindestens zwei Dritteln der Wahlberechtigten voraus. 3 § 63 Abs. 2 gilt entsprechend. (3) 1 Scheidet ein Schülersprecher aus dem Amt aus, so findet für den Rest des Schuljahres eine Neuwahl statt. 2 Gleiches gilt, wenn mindestens zwei Drittel der Wahlberechtigten dies verlangen. (4) Der Schülersprecher nimmt die Aufgaben und Rechte des Schülerausschusses nach Art. 62 Abs. 5 BayEUG wahr.

Schülersprecher §12 MSO

(1) 1 Die Schülersprecherinnen und Schülersprecher werden jeweils für ein Schuljahr gewählt. 2 Über das Wahlverfahren entscheidet der Schülerausschuss im Einvernehmen mit der Schulleiterin oder dem Schulleiter. (2) 1 Die Wahl findet innerhalb von zwei Wochen nach der Wahl der Klassensprecherinnen und Klassensprecher statt. 2 Die Schülersprecherinnen und Schülersprecher führen die Geschäfte bis zur Wahl der neuen Schülersprecherinnen und Schülersprecher weiter. 3 Scheidet eine Schülersprecherin oder ein Schülersprecher aus, so findet für den Rest des Schuljahres eine Neuwahl statt.

Druckbare Version